Angebote zu "Ende" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Verliebt, Verlobt, Verheiratet
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Hat die Ehe noch eine Zukunft? Angesichts der wachsenden Popularität nichtehelicher Lebensgemeinschaften vor allem in Europa scheint Skepsis angebracht. Monika Wienfort verfolgt die Geschichte der Ehe als Rechtsinstitut und Lebensform seit dem Aufkommen der Liebesehe im späten 18. Jahrhundert. Die Stationen einer Ehe werden vom Kennenlernen bis zum Ende, durch Tod eines Partners oder Scheidung, beschrieben. Es geht um staatliche Ehepolitik und den Wandel des Rechts, zum Beispiel bei der Versorgung von Geschiedenen und Hinterbliebenen. Die Aussteuer, die Hochzeitsreise und die Goldene Hochzeit haben ihre je eigene Geschichte. Das weiße Hochzeitskleid kam erst im 19. Jahrhundert in Mode, und neue Vorstellungen einer gelungenen Hochzeitsfeier breiteten sich aus. Eheberatung etablierte sich im 20. Jahrhundert und spiegelte gesellschaftliche und individuelle Erwartungen vor dem Hintergrund der Emanzipation der Frauen. Schließlich werden Ehepaare als Eltern Thema, das allmählich abnehmende Lebensrisiko der Mutterschaft, die steigende Berufstätigkeit von Müttern und die sich verändernden Erziehungsvorstellungen.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Paar-Therapie mit Leiche
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Du hast eine Freundin! Bis morgen Mittag sind die Koffer verschwunden und du mit ihnen." Else wütete. "Und wo soll ich hin?" "Ist nicht mein Problem. Hast Zeit genug gehabt, dir ein neues Domizil zu suchen. Kannst von mir aus in deine Polizeistation einziehen. Ihr habt da doch sicher noch eine nette Zelle frei." War dies das Ende seiner Ehe? Nicht im Traum dachte Dirk daran, dass die Worte seiner Frau bald allzu wahr werden würden, er würde umziehen - in eine abgesperrte Gefängniszelle. Dirk Riese ist Chef der Mordkommission. Als es in seiner Ehe kriselt, unterzieht sich das Paar auf Wunsch der Ehefrau bei einem gewissen Dr. Brockmann einer Eheberatung. Allerdings war dieser Eheberater einst selbst sehr an Else interessiert. Der Therapeut geht über Grenzen, die Therapie wird zur Qual. Doch dann ist Brockmann plötzlich tot - und der Kommissar gerät unter Mordverdacht.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Verliebt - Verlobt - Verheiratet
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hat die Ehe noch eine Zukunft? Angesichts der wachsenden Popularität nichtehelicher Lebensgemeinschaften vor allem in Europa scheint Skepsis angebracht. Monika Wienfort verfolgt die Geschichte der Ehe als Rechtsinstitut und Lebensform seit dem Aufkommen der Liebesehe im späten 18. Jahrhundert. Die Stationen einer Ehe werden vom Kennenlernen bis zum Ende, durch Tod eines Partners oder Scheidung, beschrieben. Es geht um staatliche Ehepolitik und den Wandel des Rechts, zum Beispiel bei der Versorgung von Geschiedenen und Hinterbliebenen. Die Aussteuer, die Hochzeitsreise und die Goldene Hochzeit haben ihre je eigene Geschichte. Das weiße Hochzeitskleid kam erst im 19. Jahrhundert in Mode, und neue Vorstellungen einer gelungenen Hochzeitsfeier breiteten sich aus. Eheberatung etablierte sich im 20. Jahrhundert und spiegelte gesellschaftliche und individuelle Erwartungen vor dem Hintergrund der Emanzipation der Frauen. Schließlich werden Ehepaare als Eltern Thema, das allmählich abnehmende Lebensrisiko der Mutterschaft, die steigende Berufstätigkeit von Müttern und die sich verändernden Erziehungsvorstellungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Paar-Therapie mit Leiche
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

„Du hast eine Freundin! Bis morgen Mittag sind die Koffer verschwunden und du mit ihnen.“ Else wütete. „Und wo soll ich hin?“ „Ist nicht mein Problem. Hast Zeit genug gehabt, dir ein neues Domizil zu suchen. Kannst von mir aus in deine Polizeistation einziehen. Ihr habt da doch sicher noch eine nette Zelle frei.“ War dies das Ende seiner Ehe? Nicht im Traum dachte Dirk daran, dass die Worte seiner Frau bald allzu wahr werden würden, er würde umziehen – in eine abgesperrte Gefängniszelle. Dirk Riese ist Chef der Mordkommission. Als es in seiner Ehe kriselt, unterzieht sich das Paar auf Wunsch der Ehefrau bei einem gewissen Dr. Brockmann einer Eheberatung. Allerdings war dieser Eheberater einst selbst sehr an Else interessiert. Der Therapeut geht über Grenzen, die Therapie wird zur Qual. Doch dann ist Brockmann plötzlich tot - und der Kommissar gerät unter Mordverdacht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Historische Betrachtung Der Sozialmedizinischen...
89,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Am Beginn des 20. Jahrhunderts, geteilt in fast zwei Jahrzehnte Habsburgerreich und zwei Jahrzehnte der jungen Ersten Republik, war im sozialmedizinischen Bereich in Wien ein bedeutender und vielgestaltiger Aufbruch zu beobachten. Bewusstseinsbildung für die Zusammenhänge von Armut, Not, Hunger und dem Entstehen von Krankheiten ermöglichten die Schaffung verschiedenartiger sozialmedizinischer Einrichtungen. Die Aufarbeitung dieser Thematik führte zur Anerkennung der Sozialmedizin als eigenständigem Fachgebiet. Die individuelle Wohltätigkeit in ihren vielfältigen Spielarten und das private Mäzenatentum waren nach dem Ende des Ersten Weltkrieges als Folge von Not, Verarmung und der veränderten sozialpolitischen Situation kaum mehr möglich. An deren Stelle traten städtische und staatliche Fürsorgeeinrichtungen. Aus dem Inhalt: Entwicklung der Sozialmedizin - Ludwig Teleky, weltweit erster habilitierter Sozialmediziner - Heilpädagoge Erwin Lazar - Sozialmedizinisch tätige Kinderärzte - Clemens v. Pirquet, Pädiater, Entdecker der Allergie und Organisator der amerikanischen Kinderhilfsaktion - Julius Tandler, Anatom und Sozialmediziner - Eheberatung, Schulärzte und Schulzahnkliniken - Sozialmedizin in Psychiatrie, Orthopädie und Unfallchirurgie durch Julius Wagner-Jauregg, Adolf Lorenz und Lorenz Böhler.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Paar-Therapie mit Leiche
12,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

„Du hast eine Freundin! Bis morgen Mittag sind die Koffer verschwunden und du mit ihnen.“ Else wütete. „Und wo soll ich hin?“ „Ist nicht mein Problem. Hast Zeit genug gehabt, dir ein neues Domizil zu suchen. Kannst von mir aus in deine Polizeistation einziehen. Ihr habt da doch sicher noch eine nette Zelle frei.“ War dies das Ende seiner Ehe? Nicht im Traum dachte Dirk daran, dass die Worte seiner Frau bald allzu wahr werden würden, er würde umziehen – in eine abgesperrte Gefängniszelle. Dirk Riese ist Chef der Mordkommission. Als es in seiner Ehe kriselt, unterzieht sich das Paar auf Wunsch der Ehefrau bei einem gewissen Dr. Brockmann einer Eheberatung. Allerdings war dieser Eheberater einst selbst sehr an Else interessiert. Der Therapeut geht über Grenzen, die Therapie wird zur Qual. Doch dann ist Brockmann plötzlich tot - und der Kommissar gerät unter Mordverdacht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Historische Betrachtung Der Sozialmedizinischen...
60,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Beginn des 20. Jahrhunderts, geteilt in fast zwei Jahrzehnte Habsburgerreich und zwei Jahrzehnte der jungen Ersten Republik, war im sozialmedizinischen Bereich in Wien ein bedeutender und vielgestaltiger Aufbruch zu beobachten. Bewusstseinsbildung für die Zusammenhänge von Armut, Not, Hunger und dem Entstehen von Krankheiten ermöglichten die Schaffung verschiedenartiger sozialmedizinischer Einrichtungen. Die Aufarbeitung dieser Thematik führte zur Anerkennung der Sozialmedizin als eigenständigem Fachgebiet. Die individuelle Wohltätigkeit in ihren vielfältigen Spielarten und das private Mäzenatentum waren nach dem Ende des Ersten Weltkrieges als Folge von Not, Verarmung und der veränderten sozialpolitischen Situation kaum mehr möglich. An deren Stelle traten städtische und staatliche Fürsorgeeinrichtungen. Aus dem Inhalt: Entwicklung der Sozialmedizin - Ludwig Teleky, weltweit erster habilitierter Sozialmediziner - Heilpädagoge Erwin Lazar - Sozialmedizinisch tätige Kinderärzte - Clemens v. Pirquet, Pädiater, Entdecker der Allergie und Organisator der amerikanischen Kinderhilfsaktion - Julius Tandler, Anatom und Sozialmediziner - Eheberatung, Schulärzte und Schulzahnkliniken - Sozialmedizin in Psychiatrie, Orthopädie und Unfallchirurgie durch Julius Wagner-Jauregg, Adolf Lorenz und Lorenz Böhler.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Bruce Willis Collection  [6 BRs]
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Happy Birthday, Schweinebacke! 660 Minuten Bruce Willis zum 60. Geburtstag unseres Lieblings-Superheroes. Sechs top Bruce-Willis-Kracher in einer Geburtstagsbox, denn der in Deutschland geborene Hollywoodstar wird am 19. März 2015 60 Jahre jung. '12 Monkeys' Das Jahr 2035. In den verlassenen Städten haben die Tiere die Herrschaft übernommen. Die Erdoberfläche ist entvölkert, nachdem eine Virenkatastrophe im Jahre 1996 nahezu die gesamte Menschheit dahingerafft hat. Die wenigen Überlebenden vegetieren in einem klaustrophobischen Unterweltsystem dahin. Die einzige Hoffnung auf ein besseres Leben besteht darin, einen selbstmörderischen Boten durch die Zeit zurückschicken, auf dass dieser den Ursprung der Apokalypse lokalisieren möge. Der Schwerkriminelle James Cole ist einer der Auserwählten. Laufzeit: 125 Min. Produktionsjahr: 1996 Regie: Terry Gilliam Darsteller: Brad Pitt, Christopher Plummer, Madeleine Stone, Bruce Willis 'Alpha Dog - Tödliche Freundschaften' Johnny Truelove ist ein ehrgeiziger kleiner Drogendealer aus dem San Gabriel Valley, der in die Fußstapfen seines Vaters Sonny Truelove treten will. Um Schulden von einem seiner Handlanger, Jake Mazursky, einzutreiben, kidnappen Johnny und sein bester Freund Frankie dessen jüngeren Bruder Zack Mazursky. Doch die Entführung des 15-jährigen Jungen gerät fatalerweise ausser Kontrolle. Um seinen Sohn vor dem Gefängnis zu bewahren, greift Sonny notgedrungen ein und setzt damit eine Verkettung tragischer Ereignisse in Gang, an deren Ende sich jeder der Beteiligten mit den schwerwiegenden emotionalen und moralischen Konsequenzen seines Handelns auseinandersetzen muss... Laufzeit: 112 Min. Produktionsjahr: 2006 Regie: Nick Cassavetes Darsteller: Shera Danese, Ben Foster, Lukas Haas, Shawn Hatosy, Emile Hisch, Vincent Kartheiser, Vincent Laresca, Christopher George Marquette, Charity Shea, Sharon Stone, Dominique Swain, David Thornton, Justin Timberlake, Heather Wahlquist, Bruce Willis, Anton Yelchin 'The Cold Light of Day' Darauf hat sich die ganze Familie gefreut: Die Shaws sind aus den USA angereist, um einen gemeinsamen Segeltörn vor Spaniens Küste zu unternehmen. Doch was wie ein Traumurlaub beginnt, wird rasch zu einem lebensgefährlichen Alptraum, als Sohn Will nach einem Landausflug auf die gemietete Segelyacht zurückkehrt und statt seiner Familie nur Blutspuren und Indizien für einen Kampf vorfindet. Außer sich vor Sorge bittet Will die örtliche Polizei um Hilfe, aber die scheint in die Vorfälle sogar verwickelt zu sein. Bevor sie auch Will in ihre Gewalt bringen kann, taucht wie aus dem Nichts dessen Vater Martin auf und kommt ihm zur Hilfe. Ganz offensichtlich wurden die restlichen Familienmitglieder von Geheimagenten entführt, die es auf eine Aktentasche abgesehen haben, die sich im Besitz von Martin befindet. Das erfährt Will von einer mysteriösen CIA-Agentin, die sich als Kollegin seines Vaters ausgibt und ihm ihre Hilfe anbietet. Will traut ihr nicht, muss aber feststellen, dass sein Vater nicht nur wie er selbst als Unternehmensberater arbeitet, sondern eine Doppel-Existenz führt. Laufzeit: 90 Min. Produktionsjahr: 2012 Regie: Madrouk El Mechri Darsteller: Henry Cavill, Caroline Goodall, Sigourney Weaver, Bruce Willis 'Inside Hollywood' Zwei Wochen aus dem turbulenten Leben des Filmproduzenten Ben: Er hat Stress mit der Studiochefin Lou, weil sein Regisseur sich weigert das Ende des Films noch einmal umzuschreiben. Parallel gibt es Probleme mit der neuen Filmproduktion, denn Hauptdarsteller Bruce Willis weigert sich für die neue Rolle den lange gezüchteten Bart abzurasieren. Eigentlich gehören Ereignisse wie diese gepaart mit psychologischen Agenten und willigen, handflinken Starlets zu Bens Alltag. Doch sowohl Exehefrau als auch die momentane Ehefrau Kelly fordern ihren Tribut. Tochter Zoe ist mitten in der Pubertät und selbst das wöchentliche Gespräch bei der Eheberatung hilft Ben und Kelly nicht aus der Krise. Scheint Kelly doch ein Verhältnis mit dem Drehbuchautoren Scott Solomon zu haben... Laufzeit: 99 Min. Produktionsjahr: 2007 Regie: Barry Levinson Darsteller: Robert De Niro, Catherine Keener, Sean Penn, Stanley Tucci, John Turturro, Bruce Willis, Robin Wright Penn, Dey Young 'Looper' In der Zukunft wird

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Inside Hollywood
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Zwei Wochen aus dem turbulenten Leben des Filmproduzenten Ben: Er hat Stress mit der Studiochefin Lou, weil sein Regisseur sich weigert das Ende des Films noch einmal umzuschreiben. Parallel gibt es Probleme mit der neuen Filmproduktion, denn Hauptdarsteller Bruce Willis weigert sich für die neue Rolle den lange gezüchteten Bart abzurasieren. Eigentlich gehören Ereignisse wie diese gepaart mit psychologischen Agenten und willigen, handflinken Starlets zu Bens Alltag. Doch sowohl Exehefrau als auch die momentane Ehefrau Kelly fordern ihren Tribut. Tochter Zoe ist mitten in der Pubertät und selbst das wöchentliche Gespräch bei der Eheberatung hilft Ben und Kelly nicht aus der Krise. Scheint Kelly doch ein Verhältnis mit dem Drehbuchautoren Scott Solomon zu haben...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot